· 

The 20th Century... eigenwillig und hervorragend

Erfunden wurde er 1937 in Amerika, um der Eisenbahnlinie Twentieth Century Limited zu gedenken, die von Chicago nach New York City führte.

Die Zutaten lesen sich schon sehr ungewöhnlich. So ist es doch super, dass ich zuerst den Cocktail genießen durfte, bevor ich mich aufgrund des tollen Geschmacks mit den einzelnen Zutaten befasst habe.

Ich habe den Zitronensaft-Anteil reduziert (lt. Rezept 2 cl), da mir das Ergebnis zu Hause zuviel Säure hatte. Ich presse den Zitronensaft frisch und seihe ihn durch ein feines Sieb ab. Vielleicht liegt es an den Zitronen aber ich denke, man kann hier je nach Geschmack eine Feinjustierung vornehmen.

 

Zutaten:

 

5 cl Gin  

2 cl Lillet 

2 cl Creme de Cacao

1 cl Zitronensaft


Ich habe 2 Dashes Bitters zugegeben. Der Aromatic Bitters harmoniert recht gut. Falls jemand Shocolate Bitters zur Hand hat, noch besser.

 

Die Zutaten mit Eis kräftig schütteln (nicht rühren) und in eine vorgekühlte Coupette abseihen. 

 

Kommentar schreiben

Kommentare: 0